noch nicht Registriert?







Diese Seite auf Facebook Posten..

Hier ist die Bücher-Ecke! Wenn Sie noch ein Buch vermissen empfehlen Sie es uns doch einfach.

Titel:  

«Meine Ratten»

Verlag:  

Kosmos - RAT

Autor:  

Brigitte Rauth-Widmann

ISBN:  

3-440-08050-1

Preis:  

ca. 17.00 Fr.

Inhalt:  

Ratten erobern sich eine immer größer werdende Fangemeinde. Dieser neue Ratgeber mit dem Fünf-Punkte-Wohlfühlprogramm kommt für Einsteiger und erfahrene Halter wie gerufen. Nirgendwo anders finden sie informativer, kompetenter, mit so großem Farbteil diese Fülle an Tipps und Hinweisen für ein gesundes Rattenleben. Er beantwortet alle Fragen zu Haltung, Pflege, Fütterung und Zucht. Und die Laut- und Körpersprache der Ratten wird ausführlich erklärt - Voraussetzung, um artgerecht mit diesen pfiffigen Hausgenossen umzugehen.

Titel:  

«Ratten glücklich und gesund»

Verlag:  

GU TierRatgeber

Autor:  

Monika Lange

ISBN:  

3-7742-5582-2

Preis:  

ca. 15.00 Fr.

Inhalt:  

Ratten sind sehr klug, entsprechend spielfreudig und unternehmungslustig. Je mehr Beschäftigung und Abwechslung man ihnen bietet, desto wohler fühlen sie sich. Gegenüber ihrem Menschen werden sie schnell zutraulich und kommen sogar auf Zuruf herbeigeflitzt. Entgegen vieler Vorurteile sind Ratten angenehme Hausgenossen und gerade für Kinder geeignete Spielgefährten. Dieser GU Tierratgeber bietet alle wichtigen Informationen rund ums artgerechte Ratten-Leben.

Titel:  

«Ratten - Verhalten, Ernährung, Pflege»

Verlag:  

Ulmer (Eugen)

Autor:  

Georg Gaßner

ISBN:  

3-8001-4483-2

Preis:  

ca. 12.00 Fr.

Inhalt:  

Ratten werden - zu Recht - als Heimtiere immer beliebter. Sie sind anpassungsfähig, aktiv, unternehmungslustig und interessant. Trotz ihrer Anpassungsfähigkeit haben aber auch Ratten einige Ansprüche an die richtige Haltung. Dieser Band informiert über das richtige Rattenheim, das passende Futter und Beschäftigungsmöglichkeiten für die zutraulichen Nager. Der richtige Umgang mit den Tieren ist genauso wichtig wie die Hinweise zu ihrer enormen Vermehrungsfreudigkeit. Die speziell für das Buch angefertigten Fotos verdeutlichen, wie man Ratten fordern und beschäftigen und dabei herrlich beobachten kann. Der Autor Georg Gaßner beschäftigt sich seit vielen Jahren sehr intensiv mit der Zucht und Haltung kleiner Säugetiere.

Titel:  

«Pfiffige Ratten»

Verlag:  

Kosmos

Autor:  

Andrea Langos

ISBN:  

3-4400-8973-8

Preis:  

ca. 14.00 Fr.

Inhalt:  

Trotz aller Vorurteile - Ratten sind liebenswerte, anhängliche Heimtiere. Kein Wunder, daß die possierlichen und intelligenten Tierchen immer beliebter werden. Mit diesem Buch ist die Rattenhaltung kinderleicht. Was sie am liebsten knabbern, wie man sie richtig pflegt - Andrea Langos läßt keine Frage offen.
- Praxistips aus dem großen Erfahrungsschatz des Rattenliebhaber-Vereins
- Checklisten zu Gesundheit und Pflege, prima auch für den Rattensitter
- Mit Anregungen für Spiel und Beschäftigung

Titel:  

«Ratten. clever - gesellig - aktiv»

Verlag:  

Ulmer (Eugen)

Autor:  

Georg Gaßner

ISBN:  

3-8001-4483-2

Preis:  

ca. 12.00 Fr.

Inhalt:  

Liebenswerte Intelligenzbestien. Mit Ratten kann man prima Freundschaft schliessen und sie in die Familie integrieren, wenn man sich etwas näher mit ihnen beschäftigt. Wie man abwechslungsreich mit diesen klugen Tieren spielt, sie beschäftigt und sie optimal füttert, versorgt und unterbringt, beschreibt dieser aktuelle Ratgeber prägnant und unterhaltsam.
- wo und wie Ratten in der Natur leben und sich verständigen,
- wie Sie Ihre Ratten optimal füttern, versorgen und abwechslungsreich unterbringen, live und ganz nah dran die Rattenwelt beobachten können. Mit vielen Extrainfos, Tipps und Anleitungen.

Titel:  

«Ihr Hobby, Ratten »

Verlag:  

Bede

Autor:  

Stephan Dreyer

ISBN:  

3-9336-4603-0

Preis:  

ca. 18.00 Fr.

Inhalt:  

Das Buch, das von dem Tierarzt Dr. Stephan Dreyer geschrieben wurde, gehört meiner Meinung nach zum gehobenen Durchschnitt. Der Autor spricht einige Dinge an, die auch für fortgeschrittene Rattenhalter sehr interessant sind und auch sprachlich gehört «Ihr Hobby, Ratten» eher zur gehobenen Klasse. Die wichtigsten Punkte, die einem Anfänger die artgerechte Rattenhaltung erleichtern, werden ausführlich angesprochen. Dabei unterlässt es Dr. Dreyer nicht, auch Dinge anzusprechen, die in vielen anderen Büchern zu kurz kommen - hierzu gehört beispielsweise der nicht empfehlenswerte Freilauf im Garten, mehr oder weniger geeignete Einrichtung und Säubern des Käfigs sowie die Sicherung gegen Gefahren im Alltag.
Leider ist die Größenangabe des Käfigs etwas mißverständlich geraten, denn diese sollte laut Autor 80 x 30 x 30 betragen - es wird jedoch nicht angegeben, dass es sich bei den 80 cm auf jeden Fall um die Höhe handeln muss. Auch bei der Geschlechtsreife unterläuft dem Autor ein eventuell schwerwiegender Fehler, denn mit den angegebenen drei bis vier Monaten kann ein Rattenweibchen bereits ihren zweiten Welpenwurf hinter sich gebracht haben und auch die Böckchen sind bereits ab der 5. Lebenswoche zeugungsfähig.
So ausführlich das Buch geschrieben wurde, so kurz kommen leider andere Themen, die für den Rattenneuling interessant und wichtig sein dürften, wie Beispielsweise die Vergesellschaftung mit anderen Ratten. Als seltsam empfand ich außerdem den Ratschlag, erst eine Woche nach Anschaffung der Ratten mit der Gewöhnung an den Menschen zu beginnen, denn diese sollte eigentlich so früh wie möglich beginnen und meiner Meinung nach reichen ein oder zwei Tage, in denen man die Ratten anfangs in Ruhe lässt.
Dennoch kann ich das Buch empfehlen - allerdings nur als Ergänzung zu einem für Anfänger geeigneteren Buch.

Titel:  

«Das ANDERE Rattenbuch»

Verlag:  

Book on Demand

Autor:  

Erika Weiß-Geißler

ISBN:  

3-8334-1525-8

Preis:  

ca. 42.00 Fr.

Inhalt:  

Mit dem «ANDEREN Rattenbuch» liegt ein neues und ausführliches Werk vor, das sich eingehend mit der Ratte in der Haustierhaltung beschäftigt. Die Autorin setzt sich seit mehr als 15 Jahren intensiv mit diesem Thema auseinander und berichtet über ihre umfangreichen Erfahrungen. Detailliert wird vor allem eingegangen auf das oftmals komplizierte und nicht immer reibungslose Verhalten von Ratten sowohl untereinander als auch in der Beziehung zum Menschen. Sehr umfassend werden Krankheiten beschrieben, dazu auch Vorbeugungs- und Behandlungsvorschläge gegeben. Zusammen mit Themen, die unter Rattenhaltern durchaus kontrovers diskutiert werden, wie Ratten aus dem Zooladen, Kastration und Impfstoffentwicklung gegen Mykoplasmose ist es ein nahezu komplettes Buch für alle Rattenliebhaber und –halter und solche, die es werden wollen. Wenn das Buch dazu beiträgt, nur einer Ratte ein Leben in einem ihren Bedürfnissen entsprechenden Umfeld zu ermöglichen, hat es seinen Zweck bereits erfüllt.

Titel:  

«Ratten»

Verlag:  

GU TierRatgeber

Autor:  

Gerd Ludwig

ISBN:  

978-3-8338-0582-0

Preis:  

ca. 14.60 Fr.

Inhalt:  

Ratten sind sehr intelligent und fassen schnell zutrauen zu ihren Menschen. Wer sich für eine Ratte entscheidet, wird mit einem pfiffigen Heimtier belohnt, mit dem es nie langweilig wird. Autor Gerd Ludwig liefert in diesem Buch das Basiswissen über die richtige Haltung, Pflege und Beschäftigung von Ratten. Seine Erfahrung und viele Tipps machen diesen Ratgeber unverzichtbar für jeden Rattenhalter. Tolle Sonderseiten vermitteln das Wissen auf attraktive Weise, so hilft z. B. der «Verhaltensdolmetscher» bei der Kommunikation mit dem Tier.
«Auf einen Blick» erklärt in Wort und Bild die Sinnesleistungen des Tieres oder wie der Rattenkäfig zum Wohlfühlzuhause wird.
Unter «Tut gut - besser nicht!» erfahren Sie, auf was es in den ersten Tagen mit dem neuen Hausbewohner ankommt. Und die 10 GU-Erfolgstipps fassen die Informationen prägnant zusammen. Haben Sie nach der Lektüre noch Fragen? Dann schreiben Sie an den Verlag. Dank GU-Experten-Service haben Sie den direkten Draht zum Fachmann.

Titel:  

«Leitfaden zur optimalen Rattenhaltung»

Verlag:  

Club der Rattenfreunde Schweiz

Autor:  

Ursula Glatz

ISBN:  

Preis:  

ca. 17.50 Fr.

Inhalt:  

Eines der besten und informativsten Bücher zur Rattenhaltung, welches momentan erhältlich ist. Ein grosses Kapitel wird den Krankheiten gewidmet, man erhält viele nützliche Tipps zur Vergesellschaftung, Einrichtung, Behausung und Pflege von Farbratten.

Titel:  

«Ratten»

Verlag:  

Kosmos-Ratgeber

Autor:  

Andrea Langos

ISBN:  

3-440-11140-7

Preis:  

ca. 14.00 Fr.

Inhalt:  

Pfiffig, munter und gelehrig: Die kecken Ratten sind sehr zutraulich. In diesem Buch erfährt man alles über Haltung und Pflege, Fütterung und Beschäftigung. Viele Extra-Seiten und praktische Tipps sorgen für eine glückliche Mensch-Tier-Beziehung.

Titel:  

«Ratten, Mäuse und Rennmäuse als Heimtiere»

Verlag:  

Oertel & Spörer

Autor:  

Brigitte Rauth-Widmann

ISBN:  

3-88627-224-9

Preis:  

ca. 27.00 Fr.

Inhalt:  

Durch den richtigen Umgang mit diesen gelehrigen Tieren können wir sie zu zahmen Hausgenossen machen, wobei sich besonders die Ratten zu regelrechten Schmusetieren entwickeln können. Beim Beobachten der Tiere mit ihren vielfältigen Verhaltensweisen wird es auch nie langweilig. Dieses Buch ist für alle, die sich für Ratten, Mäuse oder Mongolische Rennmäuse als Heimtiere interessieren oder sie schon zu Hause halten, der ideale Ratgeber. Informativ und anschaulich berichtet die Autorin, wie diese Tiere artgerecht gehalten, beschäftigt und gepflegt werden. Tipps zur Wahl der richtigen Käfige, Hinweise für eine abwechslungsreiche und gesunde Ernährung sowie die wichtigsten Informationen zur Zucht runden den Inhalt ab.

Titel:  

«Das andere Rattenbuch»

Verlag:  

Books on Demand GmbH

Autor:  

Erika Weiss-Geissler

ISBN:  

3-8334-8019-X

Preis:  

ca. 48.00 Fr.

Inhalt:  

Mit dem "ANDEREN Rattenbuch" liegt ein ausführliches und umfassendes Werk vor, das sich eingehend mit der Ratte in der Heimtierhaltung beschäftigt. Erika Weiß-Geißler gibt Tipps und Anregungen zur Haltung und Pflege, umfangreiche Ratschläge zur Ernährung und beschreibt detailliert das komplizierte Verhalten der Ratten. Der zweite Teil liefert Krankheitsbilder mit entsprechenden Vorbeugungs- und Behandlungsvorschlägen. Ein Standardwerk für alle Rattenliebhaber und solche, die es werden wollen.


Copyright by www.RATTE.ch - 2000 - 2017     -     Optimiert für Internet Explorer 7.0